Welche Steuergeräte sind gesockelt?

  • Hallo,



    Frage an die STGR-Profis: kann man anhand der IAW16...-Kennung eine Aussage treffen, ob im STGR das EPROM gesockelt gesteckt oder eingelötet ist?


    Sommergrüße...

    Das einzig Unerlässliche für ein erfolgreiches Schrauberdasein ist ein funktionierendes Ersatzgefährt.

  • Noch eine Frage: wird ein WFS-Fehler im Motor-STGR oder im WFS-STGR unter der Lenksäule hinterlegt?


    Hintergrund: ich habe einen verbesserten Kopf samt Drosselklappe, und ein gechiptes Motor-STGR. Der Chip deaktiviert laut Verkäufer die WFS.


    Wenn das gechipte Motor-STGR nicht funktionieren sollte und ich die Einspritz-Fehlerleuchte samt Notlauf-Programm kriegen würde: kann ich dann einfach wieder auf das ungechipte STGR zurückwechseln, und fahre dann halt ohne Chip-Mehrleistung?

    Oder bleibt mir der Fehler im WFS-STGR unter der Lenksäule abgespeichert?

    Das einzig Unerlässliche für ein erfolgreiches Schrauberdasein ist ein funktionierendes Ersatzgefährt.

  • Wie schon erwähnt sind die Steuergeräte alles Mit Stecksockel bis auf die Paar wenigen wo Fiat 500 Drauf steht Wo Cinquecento drauf steht ist ein Stecksockel verbaut die Fiat 500er sind mit Gelötetem Chip Das umbauen ist wieder Proplemlos möglich ohne Fehleranzeige.

    Lebe und Arbeite8o

  • Moin,


    die Lenksäule bekommt von dem ganzen nichts mit.

    Lediglich das WFS-Stgr und die ECU.


    Gruß Nico